Headerbild Service

Zählerstandsmitteilung

Es liegt uns sehr viel an der Zufriedenheit unserer Kunden. Wir versorgen unsere Kunden zuverlässig mit Strom und bieten darüber hinaus auch Beratung an. Wir geben Ihnen gerne Tipps zum Energiesparen, erklären Ihnen, welcher Tarif am günstigsten für Sie ist und geben Ihnen Auskunft zu Ihrer Stromrechnung

Formular "Zählerstandsmitteilung"

Felder mit * sind Pflichtangaben


Persönliche Angaben
Betroffenes Objekt / Anschrift
Wie können wir Sie erreichen?
Zählerstand ermitteln Die Zählernummer Ihres Stromzählers finden Sie unterhalb oder oberhalb der Drehscheibe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, nehmen Sie einfach Ihre letzte Stromrechnung zur Hand. Dort ist die Zählernummer ebenfalls angegeben.
Eintarifzähler / Doppeltarifzähler Mit einem Eintarifzähler zahlen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit den gleichen Preis für die Kilowattstunde, da der Eintarifzähler für Heizstrom und Allgemeinstrom nur ein Zählwerk besitzt. Der Doppeltarifzähler besitzt zwei Zählwerke - HT (Hochtarif) und NT (Niedertarif). Somit kann der Zähler zu unterschiedlichen Zeiten abrechnen. Den Doppeltarifzähler gibt es vor allem bei Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen. Bei Beiden dürfen nur die Zahlen abgelesen werden, die bis zur Kommastelle oder bis zum roten Bereich erkennbar sind.


Datenschutz

Nach dem Absenden wird Ihnen eine E-Mail mit Ihren übermittelten Daten zugesandt.